Deutschland, Europa

Ausflugsziele Pfalz: 7 schöne Ideen für die Südliche Weinstraße rund um Landau (+ Tipps zur Mandelblüte)

Kirschbluete Pfalz Ausflugsziele

Enthält Werbung*

Entlang malerischer Weinberge erstreckt sich die Südliche Weinstraße, eines der schönsten Ausflugsziele Pfalz. Wein spielt in dieser Region Deutschlands, die mit 2.000 Sonnenstunden im Jahr verwöhnt wird, die Hauptrolle. Als Kulturgut ist er im Leben der Pfälzer tief verankert und jedes Jahr ein Anziehungspunkt für viele Besucher. Auch mich hat die ländliche Idylle, entspannte Lebensart und offene Herzlichkeit der Einheimischen im Nu für sich eingenommen und auf sanfte Art und Weise entschleunigt.

Was du alles während der Mandelblüte rund um Landau erleben kannst und welche Ausflugsziele Pfalz sich lohnen, hier sind meine Tipps. Kleine Vorwarnung: Wenn du gern Wein trinkst, ist das in dieser Region durchaus von Vorteil!

Ausflugsziele Pfalz: 7 schöne Ideen für die Weinstraße

Mandelblüte Pfalz: Wandern im rosa Blütenmeer

Jedes Jahr im Frühling verzaubert die Südliche Weinstraße mit einem rosa Blütenmeer: Unzählige Mandelbäume öffnen ihre Knospen und verströmen den Duft der ersehnten wärmeren Jahreszeit. Ob an Straßen, in idyllischen Gärten oder entlang der Weinberge, überall prägen rosa Farbkleckse die Landschaft.

Doch Mandel ist nicht gleich Mandel. Allein hier an der Deutschen Weinstraße sind vier verschiedene Mandelsorten vertreten: die Dürkheimer Krachmandel, die Prinzessmandel, die Palatina und die sogenannte Perle der Weinstraße. Während die ersten drei weiß blühen (teils mit rosa oder rötlichem Auge) und essbar sind, zieht die letzte, nicht essbare Spezies, mit ihren zartrosa Blüten alle Blicke auf sich. Aus den feinen Mandeln wird in der Pfalz eine Vielzahl an teils überraschenden Produkten hergestellt. So zum Beispiel Mandelseife, Mandelblütenkaffee, Mandelsalami, Mandelpasta oder auch köstliches Gebäck.

Kirschbluete Suedliche Weinstrasse Pfalz

Oh wie schön ist der Frühling!

Die Pfälzer Mandelwochen im März und April

Anlässlich dieses Naturschauspiels finden jedes Jahr die Pfälzer Mandelwochen statt, meist von Anfang März bis Mitte April. Hauptattraktion hierbei ist der Pfälzer Mandelpfad, der in Bad Dürkheim startet und im 77 Kilometer entfernten Schweigen-Rechtenbach endet. Wir starten hinter der Kügler Mühle und wandern eine kurze Strecke des Pfades. Obwohl die Weinberge noch kahl sind, versprüht die hügelige Rebenlandschaft einen einzigartigen Charme.

Zu unserem Bedauern ist jedoch das erhoffte rosarote Blütenmeer zum Großteil schon verwelkt. Nur noch wenige Blüten zieren die Mandelbaum-Allee vor dem Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof. Wir können aber erahnen, wie traumhaft schön die Gegend wohl aussehen muss, wenn hier alle Bäume in voller Blüte stehen! Hier im Institut werden übrigens neue Rebsorten erforscht, die besonders widerstandsfähig gegen Pilzbefall sind. Dazu zählen momentan Villaris, Felicia, Reberger und Calandro. Etwas bekannter ist vermutlich die Sorte Regent.

Mein Tipp: Eine Wanderung entlang des ausgeschilderten Pfälzer Mandelpfads lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Blühende Mandelbäume, mit Trauben dicht behangene Rebzeilen, die sich im Herbst gelbrot färben, und charmante Winzerdörfer zum Einkehren sind begeisternde Ausflugsziele Pfalz für jedermann.

Mandelbluete Ausflugsziele Pfalz

Mandelblüte Pfalz: Die Allee in Geilweilerhof

Mandelbluete Suedliche Weinstrasse

Am Boden liegen noch ein paar Mandelschalen vom letzten Jahr

In der Kügler Mühle Brot selbst backen oder kaufen

Bereits beim Öffnen der Autotür strömt der köstliche Duft nach frisch gebackenem Brot in meine Nase. Ich habe Glück, denn am Freitag ist Backtag. Ab 8 Uhr morgens wird das frische Mühlenbrot, ein knuspriges Weizenmischbrot, im Mühlenladen angeboten. Aber nicht nur das, auch Zutaten fürs Backen wie verschiedene Mehlsorten oder Gewürze und Produkte aus der Region wie Kekse, Tee, Sirup, Säfte, Chutneys, Honig, Eier oder Ziegenkäse kannst du hier erwerben.

Die Kügler Mühle in Siebeldingen ist ein Ort der Tradition aber auch der Moderne, die sich seit drei Generationen in Familienbesitz befindet. Während sich der Bruder um die Futtermittelherstellung kümmert, geht die überaus sympathische Schwester Julia ihrer Leidenschaft, dem Backen, nach. Ihr Wissen und ihre reiche Erfahrung hütet sie dabei nicht als strenges Geheimnis, sondern gibt dies auch gern im Rahmen von Brotbackkursen an Interessierte weiter.

Schoko-Erdnuss-Brot, Laugenstangen, Pizzasonne oder Backen mit Kräutern, die du zuvor mit einer Wildkräuterexpertin gesammelt hast… Da läuft sicher auch dir schon das Wasser im Mund zusammen, oder nicht? Und das Beste: Du darfst deine selbst gebackenen Brote am Ende auch mit nach Hause nehmen, stolz deinen Liebsten präsentieren und gemeinsam mit ihnen genießen. Die Workshops dauern circa drei Stunden, kosten 30 Euro und finden in regelmäßigen Abständen, an circa sechs bis acht Tagen pro Monat, statt.

Kuegler Muehle Pfalz Muehlenladen

Ein Paradies für Schleckermäuler: der Hofladen

Kuegler Muehle Pfalz Brotbackmischung

Lust aufs Backen? In der Kügler Mühle findest du die besten Zutaten!

Kuegler Muehle Pfalz Brot

Zum Reinsetzen: frisches Mühlenbrot

Ausflugsziele Pfalz: Spaziergang in der Altstadt von Landau

Landau bildet als ehemalige Festungsstadt das Zentrum der Südlichen Weinstraße. Die teils mit malerischen Fachwerkhäusern gesäumten Gassen versprühen ein sympathisches Kleinstadtflair. Das Zentrum umgeben acht Stadtteile, von denen sechs alte Winzerdörfer sind.

Das Frank-Löbsches-Haus präsentiert sich als Zeuge der Geschichte von Landau. In diesem jüdischen Haus mit wunderschönem Innenhof und umlaufenden Holzgalerien lebte die Familie von Anne Frank. Ein Stolperstein am Eingang erinnert an das Schicksal der deportierten Juden während des Nationalsozialismus. Heute ist darin unter anderem ein Gasthaus untergebracht.

Eine tolle Aussicht auf die Altstadt von Landau und die herrlich grüne Umgebung verspricht der Stiftskirchturm, der jedoch nur im Rahmen einer Stadtführung erklommen werden kann. Sobald du die Stufen der engen Wendeltreppe überwunden hast, erreichst du die ehemalige Wohnung des Türmers, der bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts hier wohnte. Seine Aufgabe bestand darin, die Stadt mit einer speziellen Glocke vor Feuer zu warnen.

Patisserie Theodor Landau Einrichtung

Landau-Liebe in der Patisserie Theodor 

Frank Loebsches Haus Landau

Aufwändige Architektur zum Staunen

Landau Pfalz Aussicht Stiftskirche

Landau aus der Vogelperspektive

Frisches Obst und Gemüse auf dem Landauer Wochenmarkt

Jeden Dienstag und Samstag findet auf dem Hauptplatz ein idyllischer Wochenmarkt statt, auf dem viele Bauern der Region frisches Obst und Gemüse anbieten. Bei diesem wie gemalten Angebot von erntefrischem Spargel, knallroten Erdbeeren und bunten Schnitt- und Topfblumen wächst in mir die Vorfreude auf den Frühling!

Übrigens stammt die Bezeichnung Landauer, diese bekannte viersitzige, vierrädrige und an beiden Achsen gefederte Kutsche, vermutlich hier aus Landau in der Pfalz. Sie soll mit großer Wahrscheinlichkeit in dieser Stadt zum ersten Mal gebaut worden sein. Das Bild eines solchen Landauers ziert die Wand des Alten Kaufhauses am Hauptplatz.

Wochenmarkt Landau Pfalz

Ausflugsziele Pfalz: Die Altstadt von Landau

Wochenmarkt Landau Suedliche Weinstrasse

Hmmm, es gibt schon deutsche Erdbeeren

Wochenmarkt Landau

Wochenmarkt Landau Gemuese

Einmal alles, bitte!

Landauer Kutsche Landau in der Pfalz

Das Abbild eines Landauers am Alten Kaufhaus

Blumenkränze basteln in der schönen Gärtnerei Gaab

Ich liebe Blumen in allen Formen, Farben und Größen. Du auch? Dann solltest du der Gärtnerei Gaab unbedingt einen Besuch abstatten. Das weitläufige Gebäude beherbergt nicht nur eine unglaublich große Auswahl unterschiedlichster Schnittblumen, auch Topfpflanzen und Dekorationsgegenstände, die mein Herz höher schlagen lassen, sind hier ausgestellt. Einige der geschmackvollen Arrangements würde ich am liebsten direkt in meine Wohnung beamen. Ein hübsches Café inklusive kleinem Garten lädt zum beschaulichen Verweilen ein.

Falls du einer unserer männlichen Leser bist, dann solltest du jetzt zum nächsten Punkt springen, denn die folgende Aktivität ist vermutlich nichts für große Männerhände. Die Rede ist von einem Blumenkranz-Workshop. Ob – wie in meinem Fall – im Rahmen eines Mädelswochenendes oder als Überraschung zum Junggesellinnenabschied, hierbei kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Floristin Yvonne demonstriert die ersten Schritte und führt mit ihrer Leidenschaft für Blumen und viel Gespür für Ästhetik durch den Workshop.

Blumen Gaab Blumenkranz Workshop

Frühlingsboten als Kopfschmuck

Nach gut einer Stunde ist mein Blumenkranz fertig und ich darf ihn mir umbinden. Begeistert von meinem ersten floralen Kunstwerk und auch ein bisschen stolz verlasse ich mit meinem blütenreichen Kopfschmuck die Gärtnerei und setze ihn auch für den Rest des Tages nicht mehr ab. Eine wirklich schöne, kreative Tätigkeit, die du, solltest du auch ein Blumenfan sein, auf jeden Fall auf deine Liste für tolle Aktivitäten in der Pfalz setzen solltest.

Birkenweiler Suedliche Weinstrasse

Na, wie sieht das aus?

Maedelswochenende Pfalz

Unsere lustige Mädelsrunde

Weinstraße: Probiere die lokalen Weinsorten

Ob in Südafrika, Chile oder Italien, mindestens eine Weinprobe ist auch in der Pfalz ein Muss. Die Möglichkeiten hier entlang der Südlichen Weinstraße, in der ein trockenes, mediterranes Klima herrscht, sind nahezu unbegrenzt. In jedem Dorf gibt es mindestens ein Weingut, das dir mit Freude seine Schätze im Rahmen einer Weinprobe präsentieren wird.

Das Besondere dieser Region im Vergleich zu anderen Weinanbaugebieten ist, dass hier eine große Bandbreite an verschiedenen Trauben angebaut wird, durch die du dich hindurch probieren kannst. Der Wein wurde übrigens ebenso wie die Mandeln und Esskastanien von den Römern in die Pfalz gebracht. Heute wird er von kreativen Jungwinzern gemäß der Philosophie „Alte Reben, neue Ideen“ angebaut und vermarktet.

Graf von Weyhern Weingut

Uriger Weinkeller mit allerlei Weinschätzen

Suedliche Weinstrasse Graf von Weyhern Weinprobe

Wein um 11 Uhr vormittags? Ein leichter Rosé geht immer!

Ausflugsziele Pfalz: Das Weingut Wolf

Wir entscheiden uns für das prämierte Weingut Wolf im hübschen Dorf Birkweiler, das auf eine lange Tradition von 392 Jahren zurückblicken kann. 1974 wurde die erste Flasche Wein abgefüllt, aber bereits im Jahr 1620 wurden hier die ersten Schritte für die Entstehung eines Familienweinguts gemacht.

Durch die Weinprobe führt uns der Jungwinzer Mathias Wolf, der seine Weine natürlich selbst am besten kennt. Sechs Exemplare stehen für uns auf dem Menü, wobei wir selbst entscheiden dürfen, welche Traube wir probieren möchten. Von günstigeren Literweinen über etwas teurere Gutsweine bis hin zu den Weinen Erster und Großer Lage kosten wir uns durch. Die Region ist bekannt für aromatische Weißweine und reife Rotweine, wobei im Süden vor allem die Burgundersorten besonders gut gedeihen.

Weingut Wolf Birkweiler Weinprobe Ausflugsziele Pfalz

Weingut Wolf Birkweiler Faesser

Hier werden die Weine teilweise gelagert und entfalten ihr Aroma

Den Anfang macht ein süffiger, leichter und eher lieblicher Auxerrois. Die darauffolgende Scheurebe schmeckt mir besonders gut, denn ich mag fruchtige Weißweine wie diesen mit dem Aroma von Cassis und Pfirsich. Den etwas lachsfarbenen Grauburgunder, dessen Couleur durch Farbstoffe in den Trauben entsteht, ziehe ich wiederum dem Weißburgunder vor. Auch an dem Riesling sowie dem abschließenden Spätburgunder erfreuen sich meine Geschmacksnerven.

All diese Weine erhalten übrigens aufgrund der hier vorherrschenden unterschiedlichen Böden ihre besonderen Geschmacksnoten und bieten den Winzern Alleinstellungsmerkmale für ihre Weine. Buntsandstein, Rotliegendes, Schieferboden, Tonstein und Muschelkalk verleihen ihnen sogar eine teils mineralische Note.

Ausflugsziele Pfalz: Weingut Graf von Weyher

Auch dem Weingut Graf von Weyher statten wir im Rahmen unserer Weinbergwanderung einen kurzen Besuch ab. Der urige Weinkeller und unser Glas Rosé machen jedoch Lust auf eine umfangreichere Weinprobe. Auch dieses Weingut ist ein gutes Beispiel für junge Winzer der Region, die dem Weingenuss einen jungen, kreativen Touch verleihen. Bestes Beispiel: sein Wein namens G. Punkt, der durchaus einige Assoziationen hervorruft. Gemundet hat dieser fruchtig-frische Rosé sehr, vor allem in der idyllischen Atmosphäre des friedlichen Gartens auf diesem Weingut. Hier kannst du übrigens auch übernachten und es dir in einer der zwei Ferienwohnungen gemütlich machen.

Mein Tipp: Falls du dich noch mehr für die Entwicklungsgeschichte des Weinbaus interessierst, besichtige den Kalmitwingert auf der Kleinen Kalmit, dem zweithöchsten Berg der Region. Die hier auf kalkhaltigem Boden wachsenden Weißburgunderreben werden in 19 verschiedenen Reberziehungsformen angebaut.

Weinprobe Graf von Weyhern

Schon längst hat die Jugend Wein für sich entdeckt – in der Pfalz sowieso!

Pfälzische Geselligkeit erleben auf einem der Weinfeste

Neben einer Weinprobe solltest du natürlich auch auf einem Weinfest in die Weinkultur der Pfälzer eintauchen. Dies dürfte auch kein Problem sein, denn die Pfälzer feiern ihren Wein zu jeder Jahreszeit. In der Hochsaison, insbesondere im Herbst, kannst du im Umkreis von 15 Kilometern oft zwischen vier bis fünf Weinfesten wählen. Immer mit einem lockeren Spruch auf den Lippen empfangen die Pfälzer sicherlich auch dich mit ihrer offenen Herzlichkeit. Falls du am Ende an einem Tisch mit Pfälzern landest, solltest du eines wissen: Die Schorle wird herumgereicht und der Vorletzte bezahlt die nächste.

Die Weiß-Rosa-Kaffeetafel in Burrweiler

Ob auf einem reinen Weinfest, Ortsfest oder Markt, ohne den alkoholischen Rebensaft geht in der Pfalz gar nichts. Auch bei der Weiß-Rosa-Kaffeetafel in Burrweiler, die ich besuche, darf Wein natürlich nicht fehlen, obwohl die Hauptdarsteller in diesem Fall eigentlich die selbstgebackenen Cupcakes von Einheimischen sind. Unter der frühlingshaften Sonne werden die drei besten Exemplare nach Optik, Geschmack und Konsistenz im Rahmen eines Wettbewerbs gekürt und im Anschluss für einen guten Zweck versteigert.

Für die Veranstaltung wird einfach mal die Straße gesperrt und mit einer langen Kaffeetafel, einer Bühne für die junge Jazzband und einem Kuchenzelt zugestellt. Eine wunderbar entspannte Art, den Sonntag mit herrlicher Aussicht auf die umliegenden Weinberge und die letzten blühenden Mandelbäume zu verbringen. Hier findest du auch eine Übersicht über alle Veranstaltungen.

Weiss Rosa Kaffeetafel Burrweiler Ausflugsziele Pfalz

Ein Sonntag nach Pfälzer Art

Burrweiler Weinberge Ausflugsziele Pfalz

Ich und mein Cupcake

Weiss Rosa Kaffeetafel Burrweiler Cupcake Wettbewerb

Sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch fantastisch

Weinwanderung durch die Toskana Deutschlands

Gemütlich durch die Natur spazieren und alle Sinne schärfen. Eine vier- bis fünfstündige Wanderung durch die Weinberge der Toskana Deutschlands, wie die Pfalz gern genannt wird, schafft neue Energie und entschleunigt auf natürliche Art und Weise.

Von Edenkoben starten wir, geleitet von Ute (Wein- und Naturführerin), Richtung Burrweiler. Für eine kurze Meditation halten wir inne und nehmen die Geräusche der Umgebung, vor allem das fröhliche Konzert verschiedenster Vögel, ganz bewusst in uns auf. Wir passieren den Ort Weyher und setzen unsere Wanderung entlang der Weinberge fort. Rechts von uns befindet sich der Pfälzer Wald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. An den äußersten Pfählen der Rebzeilen ziehen Kästen aus Holz, Stein und anderen Materialien unsere Aufmerksamkeit auf sich. Es handelt sich dabei um Insektenhotels, in denen Bienen ihre Eier ablegen können.

Nach einem Stopp beim Graf von Weyher Weingut schlendern wir weiter Richtung Burrweiler. Auf dem Schieferboden, der sich besonders gut für Riesling eignet, hat Weinberg-Lauch einen idealen Platz zum Gedeihen gefunden. Er schmeckt wie Schnittlauch und kann in der Küche auch so verwendet werden.

Nach einem Lunchstopp in der Burrweiler Mühle erreichen wir 4 Stunden später unser Ziel Burrweiler. Eine wirklich schöne, entspannte Wanderung mit fantastischen Aussichten. Falls du Zeit für einen Fernwanderweg hast, dann ist der Pfälzer Weinsteig mit seinen über 100 Hütten zur Einkehr eine tolle Wahl.

Weinberge Suedliche Weinstrasse

Weinreben soweit das Auge reicht

Weyhern Suedliche Weinstrasse

Morgenidylle in Weyher

Insektenhotels Pfalz Weinberge

Nachhaltigkeit am Weinberg: Insektenhotels

Ausflugsziele Pfalz: Kulinarische Tipps

Neben Wein spielt natürlich auch die Kulinarik in der Pfalz eine große Rolle. Von deftiger Hausmannskost bis zu erlesenen Fischgerichten und süßen Köstlichkeiten, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dieses Café sowie drei Restaurants habe ich während meiner Reise auf der Südlichen Weinstraße besucht und kann sie dir nur wärmstens empfehlen.

Pâtisserie Theodor in Landau

Der Name verrät es schon, hier erwarten dich zuckrige Kunstwerke, die fast zu schön zum Essen sind. Unter all den verführerischen Teilchen sorgen zum Beispiel Törtchen mit den Namen „Genuss“ (Haselnuss, Dulce de Leche, Passionsfruchtkaramell), „Sizilien“ (Pistazie, Grapefruit, Orange) oder „Louis“ (Kokos, gebratene Ananas, Mango, Macadamia) für wahre Geschmacksexplosionen in deinem Mund. Wie soll man sich bei dieser Auswahl nur entscheiden?! Ich verrate es dir: Mit einer großen Gruppe kommen, alle bestellen und durchkosten!

Wenn du es lieber salzig magst, dann probiere die hausgemachte Quiche mit Salat. Bei warmen Temperaturen lockt die Sonnenterrasse, wenn es kühler wird, empfängt dich der moderne Innenbereich mit wohliger Wärme.

Boutique & Kaffeehaus Theodor
Marktstraße 88
76829 Landau

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr
Sonntag & Montag geschlossen

Patisserie Theodor Landau Pfalz Cafe

Ausflugsziele Pfalz: die Pâtisserie Theodor in Landau

Patisserie Theodor Landau Pfalz

Ein Fest für die Geschmacksknospen

Patisserie Theodor Landau

Am besten probierst du alles einmal durch!

Weinstube Brand in Frankweiler

In urig-gemütlichem Ambiente wird in der Weinstube Brand eine Mischung aus regional-bürgerlicher und mediterraner Küche serviert. Im Sommer lädt der typisch pfälzische rustikale Innenhof zu entspannten Stunden ein. Das Brot, das als Gruß aus der Küche serviert wird, schmeckt köstlich, ebenso wie das Kalbsfilet mit Wirsing und Serviettenknödeln, das ich bestelle. Auch die Weinauswahl überzeugt.

Vögelis WeinNest in Landau-Wollmesheim

Eingebettet in die im Sommer üppige Rebenlandschaft thront das Vögelis WeinNest auf einem Hügel in der Nähe von Landau. Das Restaurant des angrenzenden Weinguts ist mit regionalem Eichenholz, Betonelementen und viel Glas geschmackvoll gestaltet. Regionale Gerichte stehen auch hier im Vordergrund. Unbedingt vorbeischauen, egal ob zum Essen oder auf ein Glas Wein!

Voegelis Restaurant Pfalz

Auch für „nur“ ein Glas Wein zwischendurch empfehlenswert

Voeglies Weinnest Landau Suedliche Weinstrasse

Auf den Punkt: mein Lachs mit Bärlauchrisotto

Burrweiler Mühle in Burrweiler

Im gemütlichen Biergarten der Burrweiler Mühle speist es sich besonders idyllisch, aber auch die Gaststube verströmt mit viel Holz und rustikaler Einrichtung ein behagliches Flair. Hier kannst du typisch pfälzische Kost wie Pfälzer Bruscetta (mit Leberwurst), Carpaccio vom Saumagen oder Blutwurstlasagne probieren. Wenn dich das – wie mich – nicht ganz so anlacht, findest du auf der Karte aber auch andere Speisen wie Spinatknödel, Salate oder weitere Fleisch- und Fischgerichte.

Burrweiler Muehle Blutwurstlasagne

Bei den Pfälzern beliebt: Blutwurstlasagne

Behagliche Unterkünfte für die Weinstraße

Nach einem Tag an der frischen Luft mit dem einen oder anderen Glas Wein gibt es wohl nichts Schöneres als in eine Unterkunft zu kommen, in der du dich rundum wohl fühlst. Diese beiden sind wunderbare Ausgangspunkte für die Erkundung der Südlichen Weinstraße.

Wein-Domizil Brennofen

Den Spagat zwischen Tradition und Moderne hat die Familie Schmitt in ihrem Zuhause, dem Wein-Domizil Brennofen, wunderbar geschafft. Die Zimmer sind mit jedem modernen Komfort ausgestattet, die alten Holzbalken versprühen rustikale Gemütlichkeit. Ich habe mich hier sofort wohlgefühlt. Leider konnte ich die Terrasse aufgrund der noch frischen Temperaturen nicht genießen, dafür aber das offene Bad mit Regendusche sowie das herrlich große Bett im zweiten Stock des Maisonette-Zimmers.

Weindomizil Brennofen Landau

Wohlfühlzuhause auf Zeit

Alte Rebschule

Oberhalb des malerischen Weindorfes Rhodt unter Rietburg liegt die Alte Rebschule. Vom Speisesaal, dem Eingangsbereich, sowie von den geräumigen Zimmern breitet sich vor deinen Augen ein wunderbarer Blick über die Weinberge bis hin zu den Anfängen des Schwarzwaldes und dem Odenwald aus. Auch die Alte Rebschule ist ein Familienunternehmen, dem eine persönliche Atmosphäre besonders am Herzen liegt.

Wenn du Ruhe, Erholung in der Natur und Wellness suchst, bist du hier genau richtig. Auch kulinarisch kann das Hotel punkten, besonders abends mit einem 4-Gänge-Menü, das mit leichten, saisonalen und regionalen Gerichten für einen perfekten Abschluss des Tages sorgt.

An unserem letzten Morgen starten wir hier, umgeben von Weinstöcken, mit einer Yogastunde bei Monika Rupp-Langer in den Tag. Das Zwitschern der Vögel und die kalte Luft bewusst wahrzunehmen, dabei den noch etwas steifen Körper sanft in Schwung zu bringen, ist wirklich wunderbar. Kontaktiere Monika gern, falls du an einer Yogastunde Interesse hast.

Weyhern Suedliche Weinstrasse Weinberge

Die Weinstraße ist ein lohnenswertes Ziel in der Pfalz

Warst du auch schon mal in der Südlichen Weinstraße? Vielleicht ja sogar auch zur Mandelblüte? Falls du noch weitere Tipps für schöne Ausflugsziele Pfalz hast, dann freue ich mich sehr über einen Kommentar von dir. Und auch bei Fragen: Lass gerne ein paar Sätze hier auf unserem Reiseblog da, ich beantworte sie dir gerne!


Noch mehr Inspiration für tolle Ziele in Deutschland

  • Meine Heimat Bayern hat so viel zu bieten. Warum du dieses spannende Bundesland einmal besuchen solltest und die besten Tipps für Ausflugsziele Bayern, kannst du hier nachlesen!
  • Minones Heimatstadt mit all den Bamberg Sehenswürdigkeiten ist auch ein tolles Ziel egal zu welcher Jahreszeit.
  • Geh mit Minone auf einen kulinarischen Spaziergang durch Forchheim, einem tollen Städtchen in Franken mit wunderschönen Fachwerkhäusern und dem vielleicht größten Biergarten der Welt
  • Wie wäre es mal mit einer Reise nach Sachsen? Hier gibt es mehr zu erleben als du denkst. Die schönsten Ausflugsziele Sachsen kannst du hier nachlesen.
  • Erholung pur versprechen ein Bodensee Urlaub ganz im Süden unseres schönen Landes, und auch ein paar Tage an der Nordsee auf der wunderbaren Insel Juist.
  • Und auch Stuttgart ist eine spannende Stadt. Schau mal hier für coole Stuttgart Sehenswürdigkeiten.

Blumenkranz Suedliche Weinstrasse


*Vielen Dank an die Südliche Weinstraße für die Einladung in die Region, durch welche dieser Beitrag überhaupt erst entstehen konnte. Meine Meinung ist wie immer meine eigene und wurde in keinster Weise beeinflusst. Bei den Links zu den Hotels handelt es sich um sogenannte Werbelinks. Wenn du über diese buchst, erhalte ich eine anteilige Provision. Der Gesamtbetrag ändert sich dadurch für dich nicht. Ganz lieben Dank für deine Unterstützung!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Petra Hirsch16. April 2019 at 11:35

    Liebe Nina,

    herzlichen Dank für diese „Liebeserklärung“ an die schöne Südpfalz.
    Und auch die Fotos sind einfach nur wunderschön.

    Nachdem mein Mann und ich mit Freunden die Pfalz mehr als 15-mal als Reisende besucht haben, wohnen wir seit 2016 nun hier. Wir fühlen uns hier pudelwohl. Und stellen täglich neu fest: Wir leben, wo andere Urlaub machen :-)

    Als Bloggerin stelle ich viele Tipps zur Erkundung der Südpfalz online. Wenn du also mal stöbern magst:

    https://www.maximilians-landau.de/blog/kategorie/landau-und-die-suedliche-weinstrasse/

    Und falls es dich/euch wieder in unsere schöne Region verschlagen sollte, lade ich dich/euch herzlich in unser Maximilians ein.

    Herzlichst

    Petra Hirsch

    • Reply Nina18. April 2019 at 8:42

      Liebe Petra,

      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich kann gut verstehen, dass ihr euch in diese Gegend verliebt habt und irgendwann einfach geblieben seid. :) Gerne komme ich auf dein Angebot zurück, wenn ich mal wieder in die Pfalz kommen sollte.

      Liebe Grüße,

      Nina

  • Reply Johannes3. Mai 2019 at 15:01

    Ein sehr schöner Artikel zur Pfalz und überhaupt gefallen mir die Bilder sehr gut, die sprechen einfach für sich. Meine Familie und ich haben vor vielen Jahren einen Abstecher in die Pfalz gemacht und es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir lieben einfach die Natur und wandern für unser Leben gern. Zurzeit machen wir einen Urlaub in Südtirol und auch dort wandern wir jeden Tag und erleben die Apfelblüte in ihrer schönsten Pracht.

    Danke für die Eindrücke!

    Johannes

    • Reply Nina6. Mai 2019 at 7:24

      Lieber Johannes, danke das freut mich total zu hören. Ich habe die Landschaft dort auch sehr genossen. Zum Wandern wirklich ein Traum! Südtirol lieben wir auch sehr. Wir wünschen euch noch eine tolle Zeit dort!
      Liebste Grüße, Nina

    Leave a Reply

    https://www.best-cooler.reviews/

    ry-diplomer.com

    apartments-baden.com/arenda-apartamentov/