Afrika, Botswana

Botswana Okavango Delta – Safari at its best mit &Beyond

9. April 2018
Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Das Okavango Delta in Botswana ist mit Sicherheit eines der außergewöhnlichsten und faszinierendsten Gebiete in Afrika. Hier werden deine Safariträume nicht nur zu Land, sondern auch zu Wasser wahr, denn nach der Regenzeit verwandeln sich wie von Zauberhand so gut wie alle Straßen und Wege zu malerischen Kanälen, die du perfekt mit einem traditionellen Mokoro erkunden kannst. Aber auch im trockenen Zustand lockt das Okavango Delta mit fantastischen Möglichkeiten: Nicht nur die berühmten Big 5, sondern noch viel, viel mehr gibt es hier für dich zu entdecken!

Botswana Okavango Delta Safari Wild Dogs

Botswana Okavango Delta – Safari Highlights ohne Ende

Drei wundervolle Nächte waren wir zu Gast im zauberhaft schönen  im faszinierenden Okavango Delta. Dass das Delta auch oft als das Juwel der Kalahari bezeichnet wird, kann ich jetzt voll und ganz verstehen. Eine treffendere Bezeichnung würde auch mir nicht einfallen. Was du hier im Okavango Delta auf gar keinen Fall verpassen darfst, das verrate ich dir jetzt!

Botswana Okavango Delta Safari Ranger

Mach eine Bootstour in einem traditionellen Mokoro

Das Wasser um mich herum ist kristallklar. Weniger als einen halben Meter unter mir kann ich den rotbraunen Grund erkennen. Silbrig glänzende Fische, allerlei andere Wassertiere und manchmal sogar ein kleines Krokodil passieren das Mokoro. Fasziniert sauge ich jedes auch noch so kleine Detail dieser atemberaubend schönen Landschaft in mich auf und genieße die unglaubliche Stille hier im Delta.

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Links und rechts der schmalen Wasserwege wächst das Gras so hoch, dass ich auch mit größter Mühe nicht mal im Ansatz erkennen kann, welche Tiere sich gerade darin verstecken. Hoffentlich kein Hippo, denn die mögen es manchmal gar nicht, wenn man ihnen zu nahe kommt.

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Über 1.300 verschiedene blühende Pflanzen wachsen hier im Okavango Delta. Besonders angetan haben es mir die hübschen Seerosen mit ihren wunderschönen Blüten. Stolz erklärt mir Tollen, mein Guide, dass man aus ihnen viele verschiedene Dinge, wie zum Beispiel einen Sonnenschutz oder ein Trinkgefäß, fertigen kann. Er ist nicht weit von hier aufgewachsen und kennt sich bestens damit aus.

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro Wasserlilie

Kurz vor Ende unserer Tour entdecke ich auch noch ein winziges grünes Fröschlein an einem Grashalm. Es ist eines der Exemplare, die nach Einbruch der Dunkelheit ihr ganz besonders schön klingendes Konzert anstimmen.

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro Frosch

Ich hatte diese fremdartigen Geräusche eigentlich für Insekten gehalten, aber Tollen belehrt mich eines Besseren: Hunderte dieser kleinen Frösche sind dafür verantwortlich. Lächelnd und total glücklich steige ich wenig später aus dem Mokoro. Was für ein wunderbarer Tag!

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro

Okavango Delta: Erlebe den Luxus einer Safari Lodge

Im Okavango Delta gibt es, neben einer Handvoll einfacherer Abenteuer-Camps, fast nur luxuriöse Safari Lodges. Und genau so eine wunderschöne Lodge solltest du dir mindestens einmal im Leben auch gönnen, oder nicht? Besonders ans Herz legen möchte ich dir hier das &Beyond Xaranna Camp. Hier erlebten wir mit die schönsten Tage unserer gesamten Namibia und Botswana Reise!

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Empfang

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Boma

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge

Alle Gebäude der Lodge sind fast ausschließlich aus natürlichen Materialien gefertigt und die komplette Einrichtung ist in den sanften Tönen der Wasserlilien des Deltas gehalten. Unsere Villa, insgesamt gibt es hier nur 9 Stück, war so dermaßen schön und gemütlich, dass es mir manchmal richtig schwer fiel, sie für einen Game Drive wieder zu verlassen.

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Villa

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Villa

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Villa

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Villa

Von deinem privaten Pool aus hast du einen total schönen Blick auf die Lagune, in der so gut wie immer ein paar knuffige Hippos in der Mittagshitze dösen. Außerdem kommen auch immer mal wieder Elefanten direkt ins Camp: Dieser halbwüchsige Bursche lungerte zum Beispiel einen ganzen Nachmittag lang genau vor unserer Villa herum.

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Villa Pool

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge

Botswana Okavango Delta Safari Birding

Das Essen bei &Beyond ist irgendwie immer eine Offenbarung. Schon letztes Jahr in der &Beyond Phinda Forest Lodge in Südafrika war ich total beeindruckt von der Qualität der Speisen, und auf welch schöne Art die einzelnen Mahlzeiten serviert werden. Das Abendessen findet zum Beispiel oft in Form eines Barbecue-Buffets in der Boma statt. Unzählige kleine Petroleumlampen und ein prasselndes Lagerfeuer verströmen dann eine heimelige und gemütliche Camp-Atmosphäre.

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Essen

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Essen

Botswana: Genieße die Morgenstimmung im Okavango Delta

Pünktlich um 5:30 Uhr klopft es an unserer Tür: Moses, unser Safari Guide und Fahrer, weckt uns sanft mit frisch gebrühtem, duftendem Kaffee und süßen Keksen in Hippo-Form. So kann unser Tag starten! Heute ist es außergewöhnlich neblig und auch ein bisschen kühl. Besonders der lange Steg der Lodge und die Lagune dahinter sehen im dichten Nebel total mystisch aus.

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Nebel

Nach einem leckeren Frühstück brechen wir etwa eine Stunde später zu unserem ersten Game Drive des Tages auf. Ein anderer Ranger hat vor ein paar Minuten in der Nähe der Lodge die frischen Spuren eines Leoparden gefunden. Mal schauen, ob wir die Raubkatze aufstöbern können. Mittlerweile kämpfen sich auch schon die ersten Sonnenstrahlen durch den zähen Nebel und es verspricht ein wunderschöner, sonniger Morgen zu werden.

Botswana Okavango Delta Safari Morgennebel

Keine 10 Minuten von der Lodge entfernt finden wir dann eine wirklich wunderschöne Leopardendame hoch oben auf einem der majestätischen Bäume. Wir sind ihr ganz nah und ich kann sogar mit bloßem Auge erkennen, welch gleichmäßige Zeichnung ihr Fell hat. Wow, was für ein magischer Moment!

Botswana Okavango Delta Safari Leopard

Botswana Okavango Delta Safari Leopard

Botswana Okavango Delta Safari Leopard

Über eine Stunde lang beobachten wir das Leopardenweibchen. Es ist einfach unglaublich! Ich hatte zwar vorher schon mal den ein oder anderen Leoparden in freier Wildbahn gesehen, in Kenia und auch in Südafrika, aber entweder immer nur ganz kurz oder nur im Licht des Scheinwerfers während der Nachtpirschfahrt. Diese Begegnung hier im Botswana Okavango Delta ist wirklich etwas ganz besonderes. Und was gäbe es nach einem solchen Erlebnis besseres, als einen leckeren MochaChocaRula mitten im Busch?

Botswana Okavango Delta Safari And Beyond Xaranna Lodge Sunrise

Botswana Okavango Delta Safari Spinne

Botswana: Auf der Suche nach den Löwen im Delta

Unser Guide Moses hatte uns bereits bei unserer Ankunft am Airstrip erzählt, dass es hier im Gebiet rund um die Lodge sowohl ein großes Rudel Löwen, als auch eine Gruppe Wildhunde gibt. Und klar: Genau diese Tiere wollten wir finden!

Botswana Okavango Delta Safari Bruecke

Botswana Okavango Delta Safari Birding

Wenn ich vom Gebiet rund um das Xaranna Camp spreche, dann meine ich über 272.500 Hektar. So groß ist nämlich der Teil des Deltas, welcher exklusiv zu &Beyond und dieser Lodge gehört. Zum Glück hatten wir Tollen als Tracker mit an Bord, er versteht sein Handwerk wirklich gut. Und ich fand es mal wieder super spannend, ganz viel über die Kunst des Spurenlesens zu lernen.

Botswana Okavango Delta Safari Spurenlesen

Schon an unserem zweiten Tag im Okavango Delta finden wir dann auch das Rudel Löwen. Im Schatten eines riesigen Termitenhügels liegen sie einfach nur da und verdauen den Büffel, den sie laut Moses einen Tag zuvor gerissen hatten.

Botswana Okavango Delta Safari Loewen

Löwen finde ich immer sehr beeindruckend. Besonders die männlichen mit ihrer riesigen Mähne und dem durchdringenden Blick. Moses bestätigt mir das auch: Wenn eine Gruppe Menschen vor einem männlichen Löwen steht, dann hat jede einzelne Person in dieser Gruppe das Gefühl, der Löwe schaue nur ihn direkt an. Gruselig, oder?

Botswana Okavango Delta Safari Loewen

Botswana Okavango Delta Safari Loewen

Okavango Delta Safari: Auf Tuchfühlung mit Wild Dogs

Unser absolutes Highlight ist aber mit Abstand das Rudel Wild Dogs, welches wir an unserem letzten Abend im Okavango Delta aufstöbern. Zuerst liegen auch die Hunde, genau wie die Löwen am Tag zuvor, nur faul im Gras. Eine halbe Stunde später aber machen sie sich auf zum Jagen. Es ist einfach nur faszinierend, welch eigenartige Geräusche diese knuffigen Tiere von sich geben, wenn sie miteinander spielen und kommunizieren. Es hört sich fast an wie ein Zwitschern von einem Schwarm aufgeregter Vögelchen!

Botswana Okavango Delta Safari Wild Dogs

Wir folgen ihnen eine ganze Weile durch die malerischsten Graslandschaften, während die bereits tiefstehende Abendsonne alles in ein goldenes Licht taucht.

Botswana Okavango Delta Safari Wild Dogs

Wild Dogs sind gleich nach dem Black Rhino die zweitbedrohteste Art der afrikanischen Tierwelt, erklärt uns Moses. Nur noch etwa 600 in freier Wildbahn lebende Tiere sind übrig. Dieses Rudel mit sage und schreibe 14 Hunden hier zu finden, und so lange beobachten zu können, macht mich einfach nur unglaublich glücklich und dankbar!

Botswana Okavango Delta Safari Wild Dogs

Botswana Okavango Delta Safari Wild Dogs

Später, als die Sonne schon kurz vor dem Untergehen ist, wartet noch eine süße Überraschung auf uns: Für unseren heutigen Sundowner hat jemand extra eine Art Tablett mit süßen Keksen, Vanille-Eiscreme und frischen Früchten total schön an einem alten, knorrigen Baum arrangiert. Ich konnte für den Rest des Abends nur noch glücklich grinsen!

Botswana Okavango Delta Safari Sundowner

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass es hier im Okavango Delta die allerschönsten Sonnenuntergänge gibt? Während wir hier in Botswana sind, färbt sich der Himmel jeden Abend in den buntesten Farben! Zusammen mit den tiefschwarzen Silhouetten der Bäume sieht alles aus wie ein Gemälde, findest du nicht auch?

Botswana Okavango Delta Safari Nachthimmel

Botswana Okavango Delta Safari Nachthimmel

Botswana Okavango Delta Safari Abendhimmel

Wie kommst du am besten ins Okavango Delta?

So gut wie alle Lodges und Camps im Okavango Delta haben einen eigenen Airstrip und sind nur per Kleinflugzeug zu erreichen. Der perfekte Ausgangspunkt für deinen Flug ist das quirlige Städtchen Maun in Botswana. Bei der Airline haben wir uns für entschieden. Hier kannst du dir eine winzig kleine Cessna für dein Abenteuer im Delta chartern. Und wenn du ein wenig Glück hast, dann sind nicht mal andere Gäste mit an Bord.

Botswana Okavango Delta Safari Flug

Botswana Okavango Delta Safari Flug

Eine Safari, und vor allem eine Tour im Mokoro, im Botswana Okavango Delta, war ganz lange auf Platz eins meiner Bucketliste. Wie ist das bei dir? Oder warst du schon mal in Botswana und im Delta? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar hier auf meinem Reiseblog!


Suchst du noch mehr Inspiration zu Afrika und Safaris?

  • Das Okavango Delta, und natürlich auch alle anderen Orte in Botswana, kannst du ganz perfekt mit einer Namibia Rundreise verbinden. So hab ich es auch gemacht. Im Artikel findest du viele hilfreiche Tipps und die für mich schönsten Orte im Norden von Namibia.
  • Zieht es dich nach Südafrika? Dann schau mal hier für viele Tipps für deinen perfekten Kapstadt Urlaub!
  • Nina hat eine Pferdesafari in Südafrika gemacht. Das stell ich mir sehr aufregend vor wenn man reiten kann!

Botswana Okavango Delta Safari Boot Mokoro


Vielen Dank an &Beyond für die Einladung in die Lodge und an Mack Air für den Medienrabatt für den Flug. Meine Meinung ist wie immer meine eigene und wurde nicht beeinflusst.

No Comments

Leave a Reply